Allgemein

Goodbye and farewell #rp15

Lesezeit: 33 Sekunden

IMG_5120

Noch ist nicht alles verbloggt, was über die re:publica 15 zu sagen ist – aber dennoch ist sie ja nun erstmal vorbei. Das Foto hier oben ist ein Panorama von Stage 1, als die erste Töne der “Bohemian Rhapsody” erklangen, dem unweigerlichen Ende jeder Republica. Es wurde gesungen. Karaoke. Wie immer.

Zuvor gab es einen Weltrekordversuch. Es sollte das Lightpainting-Foto mit den meisten Lichtquellen entstehen. Kein Problem bei der re:publica, wenn man garantiert 2.500 Leute mit einer Smartphone-Taschenlampe an der Hand hat. Kurz belichtet sah das von meinem Standpunkt aus so aus.

IMG_5116

Die langbelichtete Version ist auf 1000lights.de zu bewundern. Hier ist es von Flickr eingebettet.





(c) Foto: Ulrich Tausend